Coinbase vs. Binance: Der Kampf um die Seele der Krypto

Laut dem Journalisten und Autor Jeff Roberts war die Bereitschaft von Coinbase, sich an die Aufsichtsbehörden zu halten, sowohl ein Segen als auch ein Fluch für den Austausch. Und es ließ die Tür offen für den konkurrierenden Austausch Binance, um die Kryptoindustrie aufzusaugen.

Roberts, der Kings of Crypto schrieb, der sich mit den Ursprüngen von Coinbase befasst, erklärte in Folge 126 des Unchained-Podcasts: „Durch die Einhaltung der US-Vorschriften, von denen ich denke, dass viele in Crypto zu Recht sagen, dass sie zu beschwerlich sind -, öffnete Binance die Tür, um anzufangen Kreise um sie herum laufen. “

Der Profi, der Coinbase Pro ausführt

Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften durch Coinbase trug zwar dazu bei, die Kryptowährung allgemeiner und zugänglicher zu machen, verlangsamte jedoch auch die Innovation des Unternehmens. Dies wiederum öffnete die Tür für Bitcoin Loophole, das aggressiv gewachsen ist, während Coinbase auf den Segen der Aufsichtsbehörden wartete.

„Die regulatorische Angelegenheit ist für sie ein gemischter Segen – sie hat ihnen geholfen, sich zu etablieren, aber sie hat auch ihre Innovationsfähigkeit beeinträchtigt“, fügte er hinzu.

Im Jahr 2017 war Coinbase der größte Kryptowährungsaustausch der Welt, betont Laura Shin, die Podcast-Moderatorin. Aber im selben Jahr sah Coinbase plötzlich viele Kunden, die ihre Münzen von der Börse nahmen und nach Binance brachten.

Innerhalb von fünf Monaten nach der Eröffnung überholte Binance Coinbase als weltweit führende Börse. Heute hat Binance ein Handelsvolumen von 7,4 Milliarden US-Dollar, während Coinbase Pro (seine professionelle Handelsplattform) laut CoinMarketCap, das jetzt Binance gehört, nur 614 Millionen US-Dollar hat. Diese Zahlen enthalten jedoch nicht die Nicht-Pro-Benutzer von Coinbase, die Börse veröffentlicht keine Zahlen für diese. Coinbase stellt Binance jedoch in den Schatten. Die in den USA ansässige Börse hat 30 Millionen Nutzer, während Binance die Hälfte davon hat.

Plattform bei The News Spy

Die innere Geschichte von Binances explosivem Aufstieg zur Macht

Der plötzliche und rasche Wandel kann hauptsächlich durch Binances Bereitschaft erklärt werden, Horden neuer Altmünzen aufzulisten, während Coinbase seine Füße über die Befürchtungen von Repressalien seitens der Aufsichtsbehörden schleppte.

„Ich denke, das war und ist eine interessante Geschichte – die flinke Fähigkeit von Binance, das zu bauen, was sie wollen, und so zu arbeiten, wie sie wollen. Und Coinbase wurde bürokratisch, weil er die Vorschriften einhalten musste “, sagte er und fügte hinzu:„ Coinbase hat seinen alten Ford aufpoliert und war wirklich stolz, während Binance einen Porsche baute. Und ich denke, sie wurden geschlagen. “

Der Kampf zwischen einem konformen Amtsinhaber und einem flinken Emporkömmling ist nur allzu vertraut. In der Technologiewelt bauten bekannte Namen wie Facebook und Uber Produkte und Dienstleistungen in einem solchen Tempo auf, dass die Regeln und Vorschriften, die sie in Schach halten sollten, kaum mithalten konnten. Infolgedessen blieben die von ihnen gestörten Branchen – private Transport- und Werbenetzwerke – im Staub. Hätten sie darauf gewartet, dass sich die langsamen Räder der Regelsetzung drehen, wären sie dann so groß oder so profitabel geworden?

Der Kampf zwischen den Börsen ist ein Kampf um die Seele der Krypto: Will die Krypto der Rebell am Rande bleiben, sich nicht um die Regeln kümmern und Gleichgesinnte zu diesem Anti-Establishment-Banner ziehen, oder will sie von der Krypto umarmt werden? Machthaber und eine legitime Alternative zum Kapitalismus werden? Keine Seite kann sicher den Sieg erringen, aber die Kampflinien sind fest gezogen.

Die jüngsten Arbeitslosenzahlen bedeuten für Bitcoin möglicherweise nichts

Millionen weitere Amerikaner meldeten letzte Woche Arbeitslosigkeit an, aber bedeutet das etwas für Bitcoin?

Mehr als zwei Millionen Amerikaner haben in der vergangenen Woche zum ersten Mal Arbeitslosengeld beantragt, was sich auf Bitcoin Trader auswirken kann oder auch nicht.

In der vergangenen Woche wurden 2,44 Millionen neue Anträge auf Arbeitslosenunterstützung gestellt, was sich möglicherweise auf Bitcoin auswirkt oder auch nicht, wie CNBC am 21. Mai in einem Kurzdossier mitteilte. Diese Zahlen liegen jedoch im Rahmen der Erwartungen der Wirtschaftswissenschaftler.

Innerhalb des Zeitrahmens rund um das Coronavirus haben die Amerikaner bis heute 38,6 Millionen Anträge auf Arbeitslosenunterstützung gestellt, sagte CNBC.

Pompliano drückt Wiedereröffnungsbedarf aus

Der Mitbegründer und Partner von Morgan Creek Digital drückte einen Stimmungsumschwung aus, der eine landesweite Wiedereröffnung nach wochenlangen Geschäftsschließungen und „Shelter-in-Place“-Bestellungen begünstigt, die die Zahl der Arbeitsplatzverluste erhöht haben.

„Wir müssen die Wirtschaft wieder öffnen und die Menschen wieder sicher an ihren Arbeitsplatz bringen“, sagte Pompliano am 21. Mai in Tweet und zitierte die jüngsten Arbeitslosenzahlen.

Die Bitcoin-Verbindung, oder nicht

Beeinträchtigen die jüngsten Zahlen zum Arbeitsplatzverlust Bitcoin? Möglicherweise. Einerseits könnten Menschen mit gestressten finanziellen Verhältnissen logischerweise mehr damit beschäftigt sein, Rechnungen zu bezahlen und Bargeld für die kommenden Tage der Ungewissheit bereitzuhalten – anstatt für Bitcoin, ein spekulatives und äußerst volatiles Anlagegut, auszugeben.

Ein kürzlich veröffentlichter Artikel von Business Insider zeigte einen Anstieg der auf US-Banken basierenden Ersparnisse seit Beginn der Coronavirus-Periode, was die Theorie der Bargeldersparnis gegenüber dem Kauf von Bitcoin bestätigt.

Im Gegensatz dazu könnten sich die Menschen jedoch mitten in der Suche nach Vermögensspeicherung außerhalb des Regierungssystems befinden, da die Angst vor einer Inflation des US-Dollars zunimmt. Einige Leute sehen Gold Berichten zufolge in unsicheren Zeiten als Absicherung an, obwohl viele für Bitcoin ähnlich argumentiert haben.

Pompliano nannte Bitcoin bei einer Reihe von Gelegenheiten eine Absicherung. Darüber hinaus haben Krypto-Börsen in den letzten Monaten ebenfalls eine verstärkte Aktivität erlebt, obwohl mit Argumenten für beide Seiten – Kauf von Bitcoin oder Bargeldhaltung – erst die kommenden Tage zeigen werden, wohin sich die Menschen wenden werden.

Letzter Block enthielt ein historisches Osterei

Eine besondere und historisch bedeutsame Überraschung verbarg sich in der Münzbasistransaktion von Block 629.999

Die nächste Halbierung ist abgeschlossen

Die Halbierung des Bitcoin-Blocks ist abgeschlossen, und jetzt ist die Belohnung für den Block von 12,5 Bitcoins auf 6,25 Bitcoins gesunken, womit The News Spy in eine neue Ära startet.

Überraschung im Block

Bemerkenswert ist jedoch, dass im letzten Block der vorherigen Blockprämien-Ära, nämlich Block 629.999, ein historisches Osterei in der Münzbasistransaktion versteckt war.

Jameson Lopp

@lopp
Der letzte Bitcoin-Block mit einer Subvention von 12,5 BTC wurde von @f2pool_official abgebaut und enthielt in seiner Coinbase-Transaktion die folgende Nachricht

🐟NYTimes 09/Apr/2020 Mit einer Injektion von $2,3T geht der Plan der Fed weit über den Rettungsplan 2008 hinaushttps://blockchair.com/bitcoin/block/629999 …

Bitcoin / Block / 629999 – Blockstuhl
Bitcoin (BTC)-Block 629999, Hash: 00000000000000000000000d656be18bb095db1b23bd797266b0ac3ba720b1962b1e, Datum: 11.05.2020

Wenn ein Bergmann einen Block findet, generiert er im Wesentlichen eine Münzbasistransaktion, und er kann sich dafür entscheiden, eine Nachricht in diese Transaktion einzufügen.

In diesem Fall fügte F2Pool, einer der größten Bergbau-Pools, das folgende Zitat in Block 629.999 ein: „NYTimes 09/Apr/2020 With $2.3T Injection, Fed’s Plan Far Exceeds 2008 Rescue“.

Zitat war auch im Genesis-Block enthalten

Was dies relevant macht, ist, dass Satoshi Nakamoto in den Genesis-Block ein Zitat über die Große Rezession 2008 aufgenommen hat, da Satoshi zur Schaffung einer dezentralisierten Währung inspiriert wurde, nachdem er Zeuge wurde, wie die Zentralbank außer Kontrolle geraten war, als sie Geld druckte. Wie das Zitat korrekterweise darauf hinweist, befindet sich die Welt jetzt erneut in einer großen globalen Depression, und die gegenwärtige Wirtschaftskrise könnte sogar noch schlimmer sein als die Große Rezession.

Nun stellt sich die Frage, ob Bitcoin seinen Zweck erfüllen wird, einen dezentralisierten sicheren Hafen für Menschen weltweit zu bieten, die versuchen, eine Fiat-Inflation zu vermeiden, wie es Satoshi ursprünglich beabsichtigte. Das wird die Zeit zeigen.

Belohnung von Benutzeraktivitäten als ERC-20-Token

Reddit Community Points zur Belohnung von Benutzeraktivitäten als ERC-20-Token

Reddit-Community-Punkte sind dazu da, Benutzer für ihre Zeit zu belohnen, die sie auf der kryptografisch versierten Social-Media-Plattform verbringen. Das Kommentieren von Reddit wird nicht mehr als einfacher Wissensaustausch angesehen. Die Plattform bei The News Spy belohnt ihre Benutzer für das Starten neuer Threads, das Veröffentlichen von Kommentaren und für das Vergnügen an anregenden Diskussionen. Das Social-Media-Portal hat von Ethereum betriebene Reddit Community Points eingeführt.

Plattform bei The News Spy

In einer ersten Initiative dieser Art können Redditer nun ihre Reddit-Zeit in echte Token umwandeln, die als Reddit-Community-Punkte bezeichnet werden. Die Token werden wie jedes andere Standard ERC-20-Token, das auf der Ethereum-Blockchain gehostet wird, für diese Punkte verwendet, was ihre Interoperabilität mit anderen Blockchains-Tools gewährleistet.
Die Reddit Community Points werden das Spiel für die Gemeinschaft verändern.

Diese Reddit Community Points sind mehr als nur Spielsteine. Sie repräsentieren die Aktivität und den täglichen Beitrag eines Benutzers in Form von aktiven Beiträgen, Threads und der Teilnahme an den Diskussionen. Die Token werden zusammen mit dem Benutzernamen direkt neben den Beiträgen eines Benutzers angezeigt. In gewisser Weise zeigen sie auch den Ruf eines bestimmten Benutzers an. Die Aktivität von Redditer wird jeden Monat protokolliert und gemessen, um für die Verteilung der Token verwendet zu werden. Je höher der Beitrag in den verschiedenen Threads ist, desto mehr Coupons werden dem jeweiligen Benutzer gutgeschrieben.

Token der Schweizerischen BTC-Vereinigung und der Tezos-Stiftung demnächst

Jeden Monat wird die Plattform die Gesamtpunktzahl der Benutzer anzeigen. Interessanterweise kann diese Liste von der Gemeinschaft überprüft und gegebenenfalls Änderungen vorgeschlagen werden. Sobald die Abklärungen abgeschlossen sind, wird die Plattform eine endgültige Liste veröffentlichen. Die Liste wird für die nächsten sechs Monate gültig bleiben. Wenn ein Benutzer sie während dieser Zeitspanne nicht in Anspruch nimmt, verfallen die Punkte.

Benutzeraktivitäten in Tokens umwandeln

Gültige Ethereum-Geldbörsen auf Blockkettenbasis sind obligatorisch, um Anspruch auf die Reddit Community Points zu erheben. Die Plattform stellt die entsprechenden privaten Schlüssel und Adressen für die Punkteverwaltung zur Verfügung. Berichten zufolge werden diese Tokens DeFi-kompatibel sein. Infolgedessen kann die 300 Millionen Menschen zählende Reddit-Gemeinschaft auch bei The News Spy die DeFi-Akzeptanz verbessern. Moderatoren erhalten 10 Prozent als Gegenleistung für die Wahrnehmung administrativer Aufgaben.

Zunächst werden den Benutzern 50 Millionen Reddit-Community-Punkte entsprechend den Einnahmen aus den Sub-Reddits zugeteilt. Mit der Zeit wird die Zuteilung der Token abnehmen. Sobald ein Benutzer einen Kauf abgeschlossen hat, werden die Token verbrannt, was wiederum den Wert der Token der anderen Mitglieder erhöht. Dadurch wird gewährleistet, dass die gesamte Gemeinschaft mit der Aktivität eines Benutzers belohnt wird.